REWE Group-Nachhaltigkeitsbericht 2020

Auf einen Blick
Ziele und KPIs der REWE Group

Grüne Produkte

Thema KPI Ziel Status Maßnahmen
Trainingsprogramm für bessere Arbeitsbedingungen Anteil der strategisch relevanten Produktionsstätten, die in ein Trainingsprogramm (Capacity-Building) integriert sind 100 % bis Ende 2030 ↗︎ Siehe Abschnitt Soziale Aspekte in der Lieferkette
Beschwerde­mechanismus Einführung eines Beschwerdemechanismus‑Systems in relevanten Lieferketten Ende 2025 ↗︎
Umweltprogramm Anteil der relevanten Food- und Non-Food-Produzenten, die in einem Umweltprogramm integriert sind (REWE und PENNY in Deutschland) 100 % bis Ende 2030 ↗︎ Siehe Abschnitt Ökologische Aspekte in der Lieferkette
Verpackungen
Verpackung Anteil umweltfreundlichere Eigenmarkenverpackungen 100 % bis Ende 2030 ↗︎
Treibhausgasemissionen in der Lieferkette Absolute Treibhausgasemissionen in den Lieferketten der Eigenmarkenartikel (REWE und PENNY in Deutschland) Bis Ende 2030 gegenüber 2019 um 15 % reduzieren ↗︎ Siehe Abschnitt Klimaschutz in der Lieferkette
Zucker- und Salzgehalt Anteil der Eigenmarkenartikel, die auf den Zucker- und Salzgehalt überprüft wurden 100 % bis Ende 2020 Siehe Abschnitt Ernährung
Anteil der relevanten* Eigenmarkenartikel, bei denen eine Zucker- oder Salzreduktion umgesetzt wurde 50 % bis Ende 2020
↗︎ In Umsetzung Ziel erreicht Ziel nicht erreicht


*Nicht relevant sind z.B. Monoprodukte wie beispielsweise Reis, Kartoffeln oder Mehl sowie Produkte, die keinen Zucker-/Salzzusatz haben, wie Mineralwässer, Speiseöle oder Essig.

Energie, Klima und Umwelt

Thema KPI Ziel Status Maßnahmen
Treibhausgasemissionen auf Unternehmensebene Treibhausgasemissionen (CO2-Äquivalente) für Deutschland und Österreich pro Quadratmeter Verkaufsfläche Bis 2022 gegenüber 2006 halbieren -53,6 % Siehe Abschnitt Klimaschutz auf Unternehmensebene
Kältemittelbedingte Treibhausgasemissionen je Quadratmeter Verkaufsfläche (in kg CO2-Äquivalenten/m²) in Deutschland und Österreich Reduzierung um 35 % zwischen 2012 und 2022 -46,7 %
Treibhausgasemissionen auf Unternehmensebene Bis 2030 gegenüber 2019 um 30 % reduzieren Kein Status, da neue Ziele
Klimaneutralität bis 2040
Stromverbrauch Stromverbrauch je Quadratmeter Verkaufsfläche (in kWh/m²) in Deutschland und Österreich Senkung um 7,5 % zwischen 2012 und 2022 -11,2 % Siehe Abschnitt Energie

Mitarbeiter:innen

Thema KPI Ziel Status Maßnahmen
Ausbildungs­quote Ausbildungsquote (Anteil Auszubildender an Gesamtbelegschaft in Full Time Equivalent) Bis 2025 bei 5,4 % halten 5,3 % Siehe Abschnitt Aus- und Weiterbildung
Interne Besetzung Interne Besetzung von Führungspositionen Bis 2025 auf 80,0 % erhöhen 72,4 %
Geschlechter­verhältnis Geschlechterverhältnis in Führungspositionen Bis 2025 ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis in Führungspositionen erreichen 45,6 % weiblich, 54,4 % männlich Siehe Abschnitt Vielfalt und Chancengleichheit
Unfälle Unfälle pro 1.000 Full Time Equivalents Bis 2025 die Anzahl der Unfälle pro 1.000 FTE auf 43,5 senken 46,5 Siehe Abschnitt Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement
Behinderten­quote Behindertenquote nach Köpfen* Bis 2025 mindestens auf dem Niveau von 3,0 % halten* 3,0 % Siehe Abschnitt Vielfalt und Chancengleichheit

* Die Behindertenquote wird nach Köpfen berechnet und hat damit eine andere Berechnungsgrundlage als die Pflichtbeschäftigungsquote von schwerbehinderten Menschen nach § 154 SGB IX (Deutschland). Die Berechnung der Behindertenquote nach Köpfen wurde gewählt, um länderübergreifend (Deutschland und Österreich) eine einheitliche Kennzahl ermitteln zu können. Die Definition von Menschen mit Behinderung erfolgt gemäß Sozialgesetzbuch (SGB) § 2 (Deutschland) und Behinderteneinstellungsgesetz (BEinstG) (Österreich).

Gesellschaftliches Engagement

Thema Kennzahl Status Maßnahmen
Anteil langfristig angelegter Projekte (> zwei Jahre) 88 % Siehe Abschnitt Projekte und Förderungen
Ernährung und Bewegung Anzahl erreichter Kinder und Jugendlicher (2020) 43.271 Siehe Abschnitt Projekte und Förderungen
Kinder und Jugendliche Anzahl erreichter Kinder und Jugendlicher (2020) 12.580 Siehe Abschnitt Projekte und Förderungen
Bewusster Umgang mit Lebensmitteln Anteil der Filialen (REWE und PENNY in Deutschland sowie Vertriebslinien in Österreich), die mit den Tafeln zusammenarbeiten (2020) 84 % Siehe Abschnitt Projekte und Förderungen
Artenvielfalt und Umweltschutz Projektsumme (2020) 3.432.500 Euro Siehe Abschnitte Projekte und Förderungen
sowie Biodiversität

Fokusrohstoffe und Produkte

Thema Kennzahl Ziel Status Maßnahmen
Arbeitsbedingungen in der Lieferkette Anteil der Tier-1-Produktionsstätten in Risikoländern, die in das Social-Improvement-Programm integriert sind (REWE und PENNY in Deutschland) 100 % bis Ende 2020 100 % Siehe Abschnitt Soziale Aspekte in der Lieferkette
Bananen und Ananas Anteile der konventionellen Bananen und Ananas aus Rainforest Alliance-zertifiziertem Anbau (REWE und PENNY in Deutschland) 100 % bis Ende 2016 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food
Baumwollen und Textilien Anteil zertifizierter Textilien aus Baumwolle nach Cotton made in Africa und GOTS REWE, PENNY und toom Baumarkt in Deutschland 100 % bis 2025 91 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Non-Food
Biodiversitäts­maßnahmen im Obst- und Gemüseanbau Hektar an angelegten und aufgewerteten Blühstreifen Fortlaufend 842 Siehe Abschnitt Biodiversität
Anzahl Nistkästen und Nisthilfen für Vögel und Fledermäuse Fortlaufend 11.745
Anzahl Insektennisthilfen Fortlaufend 5.698
Eier Anteil Eigenmarken-Frischei-Sortiment mit dem Siegel des Verbands für Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) bei REWE und PENNY in Deutschland – Frischei-Sortiment 100 % 100 % Siehe Abschnitt Tierwohl
Anteil der REWE Bio-Frischeier der Marke „Spitz & Bube“ 100 % bis Ende 2020 100 %
Fisch Anteil zertifizierter Eigenmarken-Fischprodukte in Deutschland nach MSC, GLOBALG.A.P., ASC oder Bio-Zertifizierung 100 % bis Ende 2020 70 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food und Leitlinie Fisch und Meeresfrüchte
Anteil der Eigenmarken-Fischprodukte mit Tracking-Code Fortlaufend 63 %
Fleisch Frischfleisch bei REWE im Sortiment der Bedientheke mindestens auf Haltungsform Stufe 2 umstellen 50 % bis Ende 2021 ↗︎ Siehe Abschnitt Tierwohl
Eigenmarken-Frischfleischartikel (Rind, Schwein und Geflügel) bei REWE und PENNY in Deutschland im Selbstbedienungssortiment sowie im Sortiment der Bedientheke mindestens auf Haltungsform Stufe 2 umstellen 100 % bis Ende 2025 ↗︎
Eigenmarken-Frischfleischartikel (Rind, Schwein und Geflügel) bei REWE und PENNY in Deutschland im Selbstbedienungssortiment sowie im Sortiment der Bedientheke mindestens auf Haltungsform Stufe 3 und Stufe 4 umstellen 100 % bis Ende 2030 ↗︎
Anteil der Geflügelfleischprodukte bei REWE und PENNY in Deutschland im Selbstbedienungssortiment sowie im Sortiment der Bedientheke mit Haltungsform Stufe 3 und Stufe 4 Verdopplung bis Ende 2023 ↗︎
Geflügelfleischsortiment bei REWE und PENNY in Deutschland im Selbstbedienungssortiment sowie im Sortiment der Bedientheke mit Haltungsform Stufe 3 und Stufe 4 Mindestens 20 % bis Ende 2026 ↗︎
Wurstsortiment bei REWE und PENNY (Rind, Schwein und Geflügel) in Deutschland im Selbstbedienungssortiment auf Haltungsform Stufe 2 umstellen 50 % bis Ende 2025 ↗︎
Holz und Papier Anteil zertifizierter Holz- und Papierartikel nach Blauer Engel, FSC Recycled, PEFC Recycled, FSC 100%, PEFC™ oder FSC Mix im Bereich Near-Food bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % bis 2020 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Non-Food
Anteil zertifizierter Holz- und Papierartikel nach Blauer Engel, FSC Recycled, PEFC Recycled, FSC 100%, PEFC™ oder FSC Mix im Bereich Non-Food bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % bis 2025 99 %
Kaffee Anteil zertifizierter Kaffee-Eigenmarkenprodukte nach Rainforest Alliance / UTZ, Bio oder Fairtrade bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % bis Ende 2020 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food und Leitlinien Kaffee
Kakao Anteil zertifizierter Eigenmarkenprodukte in Deutschland, die Kakao beinhalten, nach Fairtrade, Fairtrade Sourcing Program, Rainforest Alliance / UTZ 100 % bis Ende 2020 98 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food und Leitlinie für Kakaoerzeugnisse
Anteil zertifizierter Eigenmarkenprodukte in Österreich, die Kakao beinhalten, nach Fairtrade, Fairtrade Sourcing Program, Rainforest Alliance / UTZ 100 % bis Ende 2015 100 %
Anteil zertifizierter Eigenmarken-Schokoladenartikel sowie Instantkakao, Nuss-Nougat-Brotaufstriche und Süßgebäck sowie alle Bio-Eigenmarken mit Kakaobestandteilen bei REWE und PENNY in Deutschland nach Fairtrade oder Fairtrade Sourcing Program 100 % bis Ende 2015 100 %
Kosmetikprodukte Anteil der Kosmetikprodukte der Eigenmarken von REWE und PENNY in Deutschland, in deren Rezeptur auf Mikroplastik gemäß dem in der Leitlinie definierten REWE Group-Verständnis verzichtet wird 100 % bis Ende 2020 100 % Siehe Abschnitt Wasser und Leitlinie Mikroplastik in Kosmetikprodukten
Nordmann­tannen Anteil Nordmanntannen aus fairem Anbau „Fair Trees“ bei toom Baumarkt in Deutschland 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Non-Food
Orangensaft Anteil zertifizierter Eigenmarken-Orangensaft nach Fairtrade, Naturland, Rainforest Alliance, EU-Bio-Siegel und Bio-Label bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % bis Ende 2025 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food und Leitlinie Orangensaft
Palm(kern)öl Anteil RSPO-zertifiziertes Palm(kern)öl in Eigenmarkenprodukten (Deutschland und Österreich) 100 % 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food und Leitlinie Palmöl
Soja als Futtermittel Anteil Frischmilch- und H-Milch-Eigenmarkenprodukte mit dem Siegel des Verbands für Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food
Tee Anteil zertifizierter Schwarztee- und Grüntee-Eigenmarkenartikel mit 100 Prozent zertifizierter Rohware nach Rainforest Alliance, Fairtrade oder Bio bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % bis Ende 2018 100 % Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Food und Leitlinie Tee
Anteil zertifizierter Kräutertee- und Früchtetee-Eigenmarkenartikel mit mindestens 30 Prozent zertifizierter Rohware nach Rainforest Alliance, Fairtrade oder Bio bei REWE und PENNY in Deutschland 100 % bis Ende 2025 93 %
Torffreie Erde Verzicht auf torfhaltige Erden bei Eigenmarken sowie Markenprodukten bei toom Baumarkt in Deutschland 100 % bis 2025 ↗︎ Siehe Abschnitt Fokusrohstoffe – Non-Food
Verpackung Anteil der PET-Verpackungen im Bereich Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel aus Rezyklat (wo möglich mindestens 20 Prozent Rezyklat aus dem gelben Sack) 100 % bis 2021 ↗︎ Siehe Abschnitt Verpackungen und Leitlinie für umweltfreundlichere Verpackungen
25 Prozent Rezyklatanteil im Durchschnitt bei allen PET-Getränkeflaschen 100 % bis Anfang 2025 ↗︎
Anteil an Kunststoff in den Eigenmarkenverpackungen (REWE und PENNY in Deutschland) Reduzierung um 20 % bis Ende 2025 ↗︎
Anteil der recyclingfähigen Eigenmarkenverpackungen (REWE und PENNY in Deutschland) 100 % bis Ende 2025 ↗︎
↗︎In Umsetzung Ziel erreichtZiel nicht erreicht