REWE Group-Nachhaltigkeitsbericht 2017

Mitarbeiterstruktur

GRI 102-8: Informationen über Angestellte und andere Mitarbeiter

Die Gesamtzahl der Beschäftigten im REWE-Konzern in Deutschland und Österreich (Geltungsbereich des Nachhaltigkeitsberichts) stieg von 166.778 (2015) auf 174.527 (2017). Insgesamt beschäftigt die REWE Group europaweit derzeit rund 345.000 Mitarbeiter.

Nicht im Geltungsbereich enthalten sind die weiteren Auslandsgesellschaften der REWE Group, konzernfremde nationale und internationale Gesellschaften, die REWE Dortmund SE, akzenta, die Petz REWE GmbH, die REWE Spedition und Logistik GmbH, die REWE Supermärkte Nord, der selbstständige Einzelhandel und die Partnerkaufleute sowie die kleinen Gesellschaften Mayflor, commercetools, Zoo Royal, Eurogroup Deutschland GmbH und die EHA Austria. Aufgrund einer Schärfung des Konsolidierungskreises entspricht dieser nicht mehr jenem des Nachhaltigkeitsberichts 2015/2016; die Personalkennzahlen wurden dementsprechend rückwirkend angepasst.

Der Anteil der Auszubildenden an der Belegschaft in Deutschland und Österreich ist seit Jahren relativ konstant. 2017 lag der Anteil bei 3,4 Prozent, im Vergleich dazu lag der Anteil 2016 bei 3,5 Prozent. Der Anteil der Teilzeitbeschäftigten (ohne geringfügig Beschäftigte (GfB) und Auszubildende) lag im Berichtszeitraum bei 42 Prozent (2016: 41,8 Prozent). Der Anteil der unbefristeten Beschäftigten betrug 2017 rund 88 Prozent. Üblicherweise sind in Österreich alle neuen Arbeitsverträge befristet. Diese landesspezifischen sogenannten „Terminisierungen“ sind in der Anzahl der befristeten Arbeitsverträge enthalten. Von der Gesamtzahl der befristeten Arbeitsverhältnisse in Österreich sind 92 (2017) explizit befristet.

Mitarbeiter nach Arbeitsvertrag nach Geschlecht und Region

Deutschland
2015 (weiblich) 2015 (männlich) 2015 (Gesamt) 2016 (weiblich) 2016 (männlich) 2016 (Gesamt) 2017 ✓ (weiblich) 2017 ✓ (männlich) 2017 ✓ (Gesamt)
Befristet 8846 7940 16786 8424 8104 16528 8343 8474 16817
Unbefristet 73714 35854 109568 74965 36968 111933 76591 38925 115516
Österreich
2015 (weiblich) 2015 (männlich) 2015 (Gesamt) 2016 (weiblich) 2016 (männlich) 2016 (Gesamt) 2017 ✓ (weiblich) 2017 ✓ (männlich) 2017 ✓ (Gesamt)
Befristet 2255 889 3144 2451 934 3385 2727 1057 3784
Unbefristet 27755 9525 37280 28360 9917 38277 28496 9914 38410
Alle Regionen
2015 (weiblich) 2015 (männlich) 2015 (Gesamt) 2016 (weiblich) 2016 (männlich) 2016 (Gesamt) 2017 ✓ (weiblich) 2017 ✓ (männlich) 2017 ✓ (Gesamt)
Befristet 11101 8829 19930 10875 9038 19913 11070 9531 20601
Unbefristet 101469 45379 146848 103325 46885 150210 105087 48839 153926

Mitarbeiter nach Beschäftigungsart und Geschlecht

Weiblich
2015 2016 2017 ✓
Vollzeit 26754 27275 28311
Teilzeit 62611 64031 65588
Azubi 3025 3039 3059
GfB 20180 19855 19199
Männlich
2015 2016 2017 ✓
Vollzeit 34430 35368 36788
Teilzeit 6479 7067 7723
Azubi 2841 2882 2933
GfB 10458 10606 10926
Gesamt
2015 2016 2017 ✓
Vollzeit 61184 62643 65099
Teilzeit 69090 71098 73311
Azubi 5866 5921 5992
GfB 30638 30461 30125

Prozentuale Aufteilung der Mitarbeiter nach Vertriebslinie

2015
Vollsortiment National: 43,9% 73190
Vollsortiment Int. (Österreich): 22,8% 37954
Discount National: 15,6% 26001
Discount Österreich: 1,5% 2470
Fachmarkt National: 8,0% 13373
Touristik National: 3,1% 5128
Sonstige: 5,2% 8662
Gesamt (Scope NH-Bericht) 169762
Mitarbeiter
2016
Vollsortiment National: 43,4% 73911
Vollsortiment Int. (Österreich): 23,0% 39078
Discount National: 15,8% 26842
Discount Österreich: 1,5% 2584
Fachmarkt National: 7,9% 13449
Touristik National: 3,0% 5075
Sonstige: 5,4% 9184
Gesamt (Scope NH-Bericht) 173108
Mitarbeiter
2017 ✓
Vollsortiment National: 43,5% 75951
Vollsortiment Int. (Österreich): 22,6% 39465
Discount National: 15,5% 27075
Discount Österreich: 1,6% 2729
Fachmarkt National: 8,0% 14033
Touristik National: 3,1% 5179
Sonstige: 5,8% 10095
Gesamt (Scope NH-Bericht) 167801
Mitarbeiter ✓

GRI 102-41: Tarifverhandlungen

Zum Stichtag 31.12.2017 waren 171.087 von den insgesamt 174.527 Mitarbeitern, die in den Geltungsbereich des Nachhaltigkeitsberichts fallen, durch Tarifverträge und/oder Betriebsvereinbarungen abgedeckt. Das entspricht 98 Prozent. 2016 lag dieser Anteil bei 97,7 Prozent.

Weitere Themen aus diesem Bereich:

GRI 102-18 - 102-21

Nachhaltig­keits­strategie

GRI 102-1 – 102-7, 102-10

REWE Group Porträt

GRI 102-9

Lieferkette

GRI 102-12, 102-13

Initiativen und Mitgliedschaften

GRI 102-16, 102-17

Ethik und Integrität

GRI 102-45 – 102-47, 102-49

Wesentlichkeit

GRI 102-40, 102-42 – 102-44

Stakeholder­dialog

GRI 102-48, 102-50 – 102-56

Berichtsprofil

GRI 201

Wirtschaftliche Leistung

GRI 205, 206, 307, 419

Compliance

GRI 415

Zusammenarbeit mit Politik

GRI 418

Datenschutz